Musik im Herzen

ÜBER MICH

Ich wurde als Bettina Pfeiffer in eine Kirchenmusikerfamilie hinein geboren und habe früh mit Klavierunterricht bei Elisabeth Jarnach, Pianistin und Ehefrau des Komponisten und Hamburger Hochschuldirektors Philipp Jarnach, angefangen. Sie hat mich bis zur Aufnahmeprüfung unterrichtet, und ich habe bei ihr Genauigkeit und Ehrfurcht vor den klassischen Kompositionen gelernt.
Im Kinderchor meiner Mutter, A-Kirchenmusikerin in Hamburg, habe ich angefangen zu singen, noch bevor ich das Schild der U-Bahn-Station lesen konnte, an der ich aussteigen musste. Bis heute singe ich leidenschaftich gerne selber im Chor.
Schon während der Schulzeit habe ich angefangen, Klavier zu unterrichten, was mir so viel Freude gemacht hat, dass ich mich entschloss, Klavier mit dem Ziel der Diplom-Klavierlehrerin zu studieren. Ich habe am Hamburger Konservatorium bei Marianne Marchand studiert, die die besondere Gabe hatte, für jeden Schüler und Studenten Musik zu wissen, die passt wie maßgeschneidert. Abgeschlossen habe ich das Studium mit dem Diplom an der Hamburger Musikhochschule.
Immer noch neugierig und lernhungrig habe ich anschließend an der Musikhochschule Münster Aufnahmeprüfung für den Studiengang zur Künstlerischen Reife bei Prof. Gregor Weichert bestanden. Er hat meine pianistischen und künstlerischen Möglichkeiten nochmal entscheidend erweitert, ein Schatz, von dem ich immer noch zehre. 1990 habe ich auch dieses Studium mit dem Diplom, meiner Künstlerischen Reifeprüfung, beendet.

Ich wurde als Bettina Pfeiffer in eine Kirchenmusikerfamilie hinein geboren und habe früh mit Klavierunterricht bei Elisabeth Jarnach, Pianistin und Ehefrau des Komponisten und Hamburger Hochschuldirektors Philipp Jarnach, angefangen. Sie hat mich bis zur Aufnahmeprüfung unterrichtet, und ich habe bei ihr Genauigkeit und Ehrfurcht vor den klassischen Kompositionen gelernt.
Im Kinderchor meiner Mutter, A-Kirchenmusikerin in Hamburg, habe ich angefangen zu singen, noch bevor ich das Schild der U-Bahn-Station lesen konnte, an der ich aussteigen musste. Bis heute singe ich leidenschaftich gerne selber im Chor.
Schon während der Schulzeit habe ich angefangen, Klavier zu unterrichten, was mir so viel Freude gemacht hat, dass ich mich entschloss, Klavier mit dem Ziel der Diplom-Klavierlehrerin zu studieren. Ich habe am Hamburger Konservatorium bei Marianne Marchand studiert, die die besondere Gabe hatte, für jeden Schüler und Studenten Musik zu wissen, die passt wie maßgeschneidert. Abgeschlossen habe ich das Studium mit dem Diplom an der Hamburger Musikhochschule.
Immer noch neugierig und lernhungrig habe ich anschließend an der Musikhochschule Münster Aufnahmeprüfung für den Studiengang zur Künstlerischen Reife bei Prof. Gregor Weichert bestanden. Er hat meine pianistischen und künstlerischen Möglichkeiten nochmal entscheidend erweitert, ein Schatz, von dem ich immer noch zehre. 1990 habe ich auch dieses Studium mit dem Diplom, meiner Künstlerischen Reifeprüfung, beendet.

Telefon

Ein Telefonat ist ein guter Anfang.
Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Email

Eine Email mit Ihrem Anliegen findet den Weg zu mir. Ich antworte Ihnen schnellstmöglich.

Adresse

Landsknechtweg 1
59494 Soest